Sie sind nicht angemeldet.

Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

1

Samstag, 20. Mai 2017, 12:38

[58256 Ennepetal] Stitch, agouti , Hybrid, männlich, geboren September 2016 *ausgezogen*



Name: Stitch
Alter: September 2016
Herkunft: privat
Übernommen am: 19.05.2017
Gewicht: 40 Gramm
Futter: Futterkrämerei
Charakter: ruhig und absolut handzahm
Gehegegröße: ab 5000 qcm (z.b. 100*50*50 cm) mit mindestens 20 cm Einstreu. Laufradgrösse ab 25 cm.
Wichtig: in kleinere Gehege wird nicht vermittelt, keine Einrichtungsgegenstände aus Nadelholz, keine Vermittlung in Gitterkäfige oder in unlackierte Holzgehege.





Eine Vermittlung erfolgt mit Schutzgebühr und Schutzvertrag, bei geeigneten Temperaturen auch via MFG Deutschlandweit.

Kontakt via PN über das Forum oder unter gabi_1968@gmx.de
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

2

Samstag, 20. Mai 2017, 12:43

Stitch lebte bis gestern noch mit Lilo zusammen und geniesst es nun, sein eigenes Reich zu haben.
Er ist absolut handzahm und ein ganz ruhiger kleiner Mann. In der Hand verhält er sich total entspannt und liess einfach mal seine Beinchen baumeln :love:


Bilder sagen mehr als Worte











*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

3

Samstag, 20. Mai 2017, 23:19

Was kann man zu Stitch sagen?
Lieb, zahm, ruhig und einfach nur niedlich :love:













*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 6. Juni 2017, 00:01

Der kleine Stitch ist leider nur noch selten zu sehen. Er zieht sich sehr zurück, seit er alleine lebt und er wünscht sich so sehr seinen Lieblingsmenschen, der sich gut um ihn kümmert. :love:

*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

5

Freitag, 9. Juni 2017, 23:46

Heute mal ein bisschen mit Stitch "unterhalten" und man hatte den Eindruck, er hört zu - so ein süsser Bub und sein fehlendes Stückchen Ohr macht ihn ganz besonders :love:










*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Juni 2017, 12:34

Klein Stitch wartet immer noch geduldig auf seinen Lieblingsmenschen :love:


*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 16. August 2016

Wohnort: 58256 Ennepetal

  • Nachricht senden

7

Samstag, 24. Juni 2017, 19:45

Stitch ist heute ausgezogen :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)