Sie sind nicht angemeldet.

Ala

Anfänger

  • »Ala« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2017

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Februar 2018, 23:59

Hamstermann plötzlich super aktiv

Hallo liebe Hamster Freunde.
Mein kleiner Hamstermann Tywin (hier im Forum noch als Taffy adoptiert) verhält sich seit einigen Tagen plötzlich anders. Er ist eben viel aktiver.
Er ist ca 8 Monate alt und gesund. Ich tippe ja einfach darauf, dass es die Hormone oder der Frühling ist, aber wollte trotzdem mal fragen, ob jemand was beisteuern kann.
Der kleine Fellpopo war bisher immer ein absoluter Spätaufsteher (meist so ab 2h nachts) ist aber seit gut 1 Woche immer mal wieder tagsüber und abends ab 22h auf. Er ist fast schon hyperaktiv und buddelt ständig alles um. Dabei war er bisher etwas buddelfaul. Zudem hat er angefangen alles mögliche anzuknabbern, was er findet. Ob das Holzhäuschen, Papprolle oder die Nagermatten etc ist ihm dabei recht egal.
Ich hab auch versucht ihm mehr Abwechsulng und Auslauf zu geben, aber das fand er dann doof und war sich sogar zu unsicher, das Futter im Auslauf zu sammeln.

Ihm gehts ja gut. Er isst und trinkt normal, ist nicht aggressiv und genau so zahm wie bisher. Trotzdem wundert es mich und ich will ja nicht, dass er sich langweilt oder so. Aber Auslauf wollte er ja nicht. Hat jemand einen Tipp? Oder ist das völlig normal?

  • »Glöckchen« ist weiblich

Beiträge: 1 279

Registrierungsdatum: 28. Oktober 2011

Wohnort: Herzogenrath

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Februar 2018, 21:01

Das ist normal, hatte auch schon ein paar solcher Kandidaten und finde es immer wieder faszinierend.
Es kann auch irgendwann wieder andersherum gehen, also dass er sich plötzlich wieder zurück zieht und ruhig wird.
Wieso, weshalb, warum weis ich auch nicht, dass wissen die Fellnasen wohl nur selbst :)
Viele Grüße
Glöckchen

Ala

Anfänger

  • »Ala« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 4. Oktober 2017

Wohnort: Tübingen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 18. Februar 2018, 17:43

Danke :)
Dann hoffe ich einfach mal, dass er wieder etwas ruhiger wird xD
Meine Mitbewohnerin und ich haben uns jetzt zumindest darum gekümmert, dass der kleine Schatz nicht seinen ganzen Holzkäfig zerlegt ^^