Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamster in Not. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

sunny

Ansprechpartner und Pflegestelle

  • »sunny« ist weiblich

Beiträge: 3 862

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

Wohnort: Offenbach am Main

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. Januar 2020, 21:46

(63067 Offenbach) Nojus, Campell, Agouti mottled, männlich, geb. Juli 2019 *ausgezogen*



Alter: geb. Juli 2019

Herkunft: Privatabgabe

Einzug: 06. Januar 2020

Farbe: Agouti mottled

Gewicht: 54g

Futter: FP

Charakter: neugierig, agil

Gehegegröße: mind. 5000qcm, eher größer => in kleinere Gehege wird nicht vermittelt, Etagen erweitern nicht die Grundfläche. Keine Vermittlung in Holzgehege die nicht lackiert/versiegelt sind!! Und keine Vermittlung in Gehege mit Häusern aus Kiefernholz (dunkles Holz)!!!


Vermittlung nur mit Schutzgebühr und Schutzvertrag siehe hier
http://www.hamster-in-not.de/forum/index…ead&threadID=19

Nojus kann per Mfg deutschlandweit vermittelt werden!

Kontakt: sunny@hamster-in-not.de
Es grüßen sunny und ihre vielen vierpfotigen Mitbewohner. :love:

sunny

Ansprechpartner und Pflegestelle

  • »sunny« ist weiblich

Beiträge: 3 862

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

Wohnort: Offenbach am Main

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Januar 2020, 08:23

Gestern habe ich gleich 20!! Zwerghamster von einem Vermehrer, der seine "Zucht" eingestellt hat gerettet. So sind hier 2 Robos, 3 Campells, 6 Hybridenbabys aus einem älteren Wurf, Papa, Mama und 7 gerade mal 7 Tage alte Hybridenabys eingezogen. Die Mädels werden alle erst nach einer Trächtigkeitsquarantäne ausziehen dürfen, die Jungs ab sofort. Leider sass der Papa mit der Mama noch zusammen und so ist die Chance leider sehr groß, dass die Mama wieder trächtig ist.
Sie hatte alle viel zu kleine Gehege mit wenig Einstreu und Versteckmöglichkeiten. :S

Nojus lebte mit einem Weibchen und einem Männchen in einem Gehege, er versteht sich zwar gut mit Naphtali aber wird nur einzeln vermittelt.















Es grüßen sunny und ihre vielen vierpfotigen Mitbewohner. :love:

sunny

Ansprechpartner und Pflegestelle

  • »sunny« ist weiblich

Beiträge: 3 862

Registrierungsdatum: 31. Juli 2011

Wohnort: Offenbach am Main

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Januar 2020, 20:54

Nojus durfte gestern in sein neues Zuhause ziehen. :love:
Es grüßen sunny und ihre vielen vierpfotigen Mitbewohner. :love: