Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamster in Not. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bambie

Profi

  • »Bambie« ist weiblich

Beiträge: 1 499

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:33

Meine Nagerhütten

Hallöchen,
wie versprochen will ich heute einmal meine Nagerhütten vorstellen!
Arbeiten wir uns mal von Unten nach Oben durch :)



In der unteren Nagerhütte wohnt die Campbelldame Blaze



Ganz Links ist ihr Dreikammernhaus. Die Durchgangslöcher sind für Zwergengröße zugeschnitten und es gibt ein extra Topilettenräumchen mit Unterbuddelschutz für die große Rodipet Ecktoilette.
Auf ihrem Häuschen ist ein kleines Spielhäuschen, das sie zum rumwuseln und entdecken benutzen kann. Normalerweise würde dort oben ihr Futter- und Trinknapf stehen. Da sie aber wahnsinjig gerne buddelt, habe ich das Futter um ihr Häuschen verstreut und da sie leider Diabetes hat auch ihr Trinken gleich an den Hauseingang gestellt, damit sie es nicht so weit hat. Wie man sieht hat sie auch die Ähren schon gut geerntet!



In der Mitte ist die Laufradebene, welche über zwei Buddelkisten angesetzt ist. In einem Buddelbereich befindet sich Maisspindelgranulat, im anderen Sand.
Dahinter geht die Rennbahn entlang.



Ganz Rechts ist ihr Kletterturm mit einem Öhrchenbad auf dem Dach, passend zum rosa-beigen Laufband. Sie hat extra eine Abenteuertreppe bekommen, damit die Füßchen auch im Alter einen besseren griff haben udn sie leichter hochkommt.



So, weiter gehts zu Mazals Heim.



Mazal bewohnt die obere Nagerhütte.
Links ist ihr Drei-Kammern-Häuschen, ebenfalls mit einer großen Rodipettoi innenliegend. Die Durchgangslöcher und auch das Häuschen selbst ist größer zugeschnitten für MiHa-Verhältnisse. Auf ihrem Häuschen befindet sich die Futterbar und in dem Bonbonglas im Vordergrund ist ihr Maisspindelgranulat.



In der Mitte befindet sich die Rennbahn, auf welcher eine Abenteuerbrücke sitzt. Die Abenteuerbrücke ist so konstruiert, dass Mazal entweder unten durch flitzen kann oder oben drüber krabbeln.



Die Rennbahn endet auf der Laufradebene mit einem Blau-Beigen Wodent Wheel. Um etwas Einheitlich zu wirken, haben beide Wodent Wheels beige Laufbänder.
Umter der Laufradebene befindet sich ein Spielhäuschen, welches in der Sandebene steht.

Mit Mazals Gehege bin ich noch nicht zufrieden. Sie bekommt noch ein blaues Öhrchensandbad, passend zum Wodent Wheel.
Ihr habt sicher schon gemerkt, dass Blaze pinke Accessoires hat und Mazal soll Blaue bekommen.
Ich überlege, das Öhrchenbad an die Stelle zu stellen wo nun das Bonbonglas ist und dafür 2 Buddelbonbongläser unterhalb der Rennbahn anzubieten. Mal schauen wie ich das noch mache. zudem soll Mazal auch noch eine Grünlilie ins Gehege bekommen. Die Letzte ist leider eingegangen.

Ist natürlich noch lange nicht fertig und ich freue mich über Verbesserungsvorschläge!
Die Einrichtungen wurden übrigens von Hamster-Wohnwelt gefertigt :)

Hoffe es gefällt euch soweit!
liche Grüße
Christina

Anni

Profi

  • »Anni« ist weiblich

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 27. Mai 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:55

Hallöchen!

Ich finde die beiden NH echt super.
Die Einrichtung gefällt mir auch total gut! Ein Traum in rosa und blau :love: Toll :love:

Die Futterbar von Mazal gefällt mir richtig gut!

Welche Größe haben die NH's denn?! Oder habe ich die mal wiedre überlesen?!
Liebe Grüße von Anni, Robo-Dame Emma und Hybridin Maybe :love:

Bambie

Profi

  • »Bambie« ist weiblich

Beiträge: 1 499

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 21:58

Ne, habe ich vergessen zu schreiben :D

Die NH's sind 110x55x55cm groß, haben also eine Grundfläche von 6050cm² und einen Streuschutz von 15cm.
Mazal bekommt vielleicht noch eine andere Abenteuerbrücke in Wolkenform wie die Futterbar.
Muss ich noch schauen :)
liche Grüße
Christina

Anni

Profi

  • »Anni« ist weiblich

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 27. Mai 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 22:01

Huhu,

schöne Größe! :thumbsup:
Bastelst du selbst?! Oder lässt du basteln? :D
Liebe Grüße von Anni, Robo-Dame Emma und Hybridin Maybe :love:

Bambie

Profi

  • »Bambie« ist weiblich

Beiträge: 1 499

Registrierungsdatum: 13. April 2012

Wohnort: Heidelberg

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 22:04

Nein, ist von Hamster-Wohnwelt :)
Ich kann lediglich Sachen mit Ponal kleben und selbst da hängt mehr Kleber an mir als an anderen Sachen :D
Außer am Auslauf, da bastle ich gerade noch rum :)
liche Grüße
Christina

Anni

Profi

  • »Anni« ist weiblich

Beiträge: 722

Registrierungsdatum: 27. Mai 2012

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Oktober 2012, 22:08

Schön :love:

Bei mir ist auch alles krum und schief... :whistling:
Liebe Grüße von Anni, Robo-Dame Emma und Hybridin Maybe :love:

schneggelsche

Ansprechpartner & Pflegestelle

  • »schneggelsche« ist weiblich

Beiträge: 3 233

Registrierungsdatum: 30. Juli 2011

Wohnort: Rülzheim

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. Oktober 2012, 08:32

Endlich sehe ich die Einrichtung mal, und das sieht mega gut aus :thumbsup:

Blaze die kleine Prinzessin :love: Deine Nagerhütten sind wirklich sehr schön, gefallen mir wirklich sehr gut ^^
LG Michelle

Taty

Fortgeschrittener

  • »Taty« ist weiblich

Beiträge: 1 954

Registrierungsdatum: 30. Juni 2011

Wohnort: Wolfschlugen ( bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 6. November 2012, 08:42

Sieht toll aus :love: