Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamster in Not. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hamster in Not

Ansprechpartner

Beiträge: 80

Registrierungsdatum: 14.05.2011

  • Nachricht senden

1

21.02.2014, 13:31

Großer Notfall in Salzgitter (Feb. 2014)

Am Sonntag, den 16.02.2014 wurden wir durch das Hamsterforum auf eine Anzeige aus Salzgitter aufmerksam gemacht, in der es um die Abgabe mehrerer Hamster ging. Parallel dazu meldeten sich die Leute, welche die Anzeige aufgegeben hatten auch mit einem Hilferuf bei einer privaten Pflegestelle, welche wiederum Kontakt zu der "Hamster in Not"-Pflegestelle in Hannover aufnahm.

Anfangs war die Rede von 15 Hamstern, dann ging es doch um 22 Hamster, die ein neues Zuhause suchten. Alle HiN-Pflegestellen wurden gefragt, wir sprachen uns untereinander ab und viele leere Pflegestellen-Gehege wurden eingerichtet. Einige erklärten sich auch bereit, ein Notfellchen für einige Zeit zu parken. Innerhalb von 24 Stunden hatten wir sogar mehr Pflegeplätze als Hamster organisiert!

Eine Helferin aus Salzgitter hat die Kleinen dann Montag und Dienstag in zwei Etappen abgeholt und am Ende hatten wir insgesamt nun sogar 29 kleine und große Gold/Teddyhamster! Diese beinhalten auch 3 Würfe, die teilweise noch sehr jung sind:

Wurf 1: Mama + 4 Babys (3 Wochen alt)
Wurf 2: Mama + 8 Babys (2 Wochen alt)
Wurf 3: Mama + 4 Babys (4 Wochen alt)
3 Weibchen
7 Männchen

Die Kleinen werden auf verschiedene Pflegestellen verteilt und suchen dann ein neues Zuhause. 4 gehen zu privaten Pflegestellen und 15 kommen bei "Hamster in Not"-Pflegestellen unter. Wurf 2 bleibt bei der Abholerin mit Kontakt zur Pflegestelle in Hannover, da die Kleinen noch zu jung und instabil sind um reisen zu können. Auch ein Weibchen bleibt dort, das evtl. trächtig ist.

Wir danken allen lieben Helfern, die es möglich gemacht haben, für alle Hamster Plätze zu finden und uns unterstützt haben und freuen uns darauf, für die kleinen Fellnasen neue Körnergeber zu finden!

Hier noch ein paar Fotos :love: