Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamster in Not. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 11. März 2015, 08:10

Unser (noch) leer stehendes Hamster-Appartement

Hallo!

Ich möchte Euch auch mal Bilder von unserem noch leer stehendem Hamster-Appartement zeigen.
Es ist ein Detolf und es wird wahrscheinlich ein Dsungi darin einziehen. Zuvor lebte ein Robo darin. Die Einstreu kann ich noch erhöhen wenn ich merke das der neue Bewohner ein buddler ist. Aber meiner Erfahrung nach buddeln die Zwerge lieber im 2cm Chinchillasand.
Der Wassernapf wird seinen Platz in der nähe vom laufrad bekommen. Das Futter ist überall verstreut :D
Ich hoffe es gefällt euch genauso gut wie mir :love:




[URL=http://www.directupload.net/file/d/3923/xh57u9xl_jpg.htm[URL=http://www.directupload.net/file/d/3923/lfqextsb_jpg.htm

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 11. März 2015, 08:14

http://www.directupload.net/file/d/3923/gn6yy846_jpg.htm

So, ich hoffe das kann man jetzt sehen. Ich kann gerne auch noch detaillierte Bilder machen wenn gewünscht. ..

Liebe grüße Geli

Taty

Fortgeschrittener

  • »Taty« ist weiblich

Beiträge: 1 954

Registrierungsdatum: 30. Juni 2011

Wohnort: Wolfschlugen ( bei Stuttgart)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. März 2015, 08:27

Sieht toll aus :thumbsup:

Wie sind die Maße? Ist das ein Detolf von Ikea?

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. März 2015, 09:33

Danke schön!
Ja es ist ein Detolf von Ikea. Das Loch an der seite wo die Lampe sonst rein kommt habe ich zu gemacht.

cangshu

Ansprechpartner & Pflegestelle

  • »cangshu« ist weiblich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Februar 2012

Wohnort: Eggenstein (bei Karlsruhe)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 11. März 2015, 09:59

Wirklich hübsch!

Den Sandbereich finde ich persönlich etwas zu groß, da sieht man, dass ein Robo dort gelebt hat. ;-)
Würde den verkleinern und dafür den Streubereich vergrößern.

Und die Löcher in der Eisenbahn sind glaub' ich auch nicht alle 5cm im Durchmesser, da wäre ich vorsichtig.

Ein großes Häuschen (bestenfalls ein Mehrkammernhaus) sollte auch schön im Streu stehen.

Das Laufrad sehe ich jetzt gar nicht, aber kann an dem Foto liegen.
Viele Grüße

:) Mel :)

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. März 2015, 13:38

Das Wodent Wheel steht auf dem einen Unterschlupf- das sieht man tatsächlich auf dem Bild nicht.
Und das Mehrkammerhaus ist auch im Streu versteckt- das steht auf stelzen damit es niemanden erdrücken kann wenn es unterbuddelt werden sollte.

Den Sandbereich habe ich extra so groß gemacht. Alle meine zwerge liebten die großen Sandbereiche - und haben nicht so viel gebuddelt. Wenn ich aber merke das der neue hamsti lieber buddelt kann ich das ja noch immer anpassen. Wir sind ja flexibel ;)

Ok an die Größe der Löcher von der Eisenbahn habe ich nicht gedacht- ein robo kam da problemlos durch. Ich habe jetzt die Eisenbahn raus und eine Korkröhre rein. Danke für den Hinweis!
:thumbsup:


LLiebe grüße Geli

cangshu

Ansprechpartner & Pflegestelle

  • »cangshu« ist weiblich

Beiträge: 3 774

Registrierungsdatum: 25. Februar 2012

Wohnort: Eggenstein (bei Karlsruhe)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 11. März 2015, 14:52

Na dann bin ich ja gespannt, wer da bald einziehen darf. ;)
Viele Grüße

:) Mel :)

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Nachricht senden

9

Freitag, 13. März 2015, 16:31

So Ihr lieben ich kann berichten das nicht nur ein Hamster bei uns eingezogen ist sondern zwei und dementsprechend noch ein weiteres Detolf mit allem drum und dran (und kleinerem Sanbereich :D)

Wir konnten uns einfach nicht dazu durchringen einen Hamster da zu lassen. Beide sind sehr stark Übergewichtig - lebten eine Woche ca im Tierheim und davor angeblich 3 Wochen bei der "Vorbesitzerin" - ich glaube nicht das die beiden erst 7 Wochen alt sind- eher 7 monate.

Jetzt gibt es bei uns erstmal gesundes Futter- viel Bewegung- und die Gräser habe ich aus dem Heim verbannt. Heu und Stroh ist noch da.
Ich hoffe das die beiden Kampfgewichte (65 &70g!) bald abnehmen und sich dadurch auch wohler fühlen.
Morgen kommt meine Freundin mal vorbei - unsere Haus- und Hof -Tierärztin :D

Liebe Grüße

Jaqueline

Anfänger

  • »Jaqueline« ist weiblich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. Juni 2014

Wohnort: Weilheim an der Teck

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 18. März 2015, 08:28

Huhu, sieht klasse aus.
Ich hab aber mal eine andere Frage, welche Maße haben die denn genau? Also Länge, Tiefe und Höhe?
:love: Jaqueline mit Theo & Erich :love:

Beiträge: 10

Registrierungsdatum: 3. März 2015

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 18. März 2015, 21:23

Das Detolf hat eine Länge von 1, 60 x40x40...

Eingestreut habe ich ca 30/35 cm hoch.

Jaqueline

Anfänger

  • »Jaqueline« ist weiblich

Beiträge: 199

Registrierungsdatum: 13. Juni 2014

Wohnort: Weilheim an der Teck

  • Nachricht senden

12

Freitag, 20. März 2015, 22:09

Danke für die Antwort :) sieht echt klasse aus :love:
:love: Jaqueline mit Theo & Erich :love: