Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamster in Not. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Brigggi

Pflegestelle

  • »Brigggi« ist weiblich

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 26.02.2016

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Nachricht senden

1

28.03.2020, 18:03

[79111 Freiburg] Mayla, Goldhamster, weiblich, golden satin, geb. ca. 01/2020 *bleibt als Dauerpflegi*




Name:
Mayla

Alter: ca. 9 Wochen

Herkunft: Privatabgabe

Gewicht am 24.03.20: 78g

Futter: Goldhamster-Menü von der Futterkrämerei

Charakter: futterzahm


Besonderheiten: Mayla ist hier mit Nekrosen an allen Gliedmaßen und trüben Augen eingezogen. Ihr Zustand wird langsam besser, ihre Augentrübung ist verschwunden und die Nekrosen fallen ab. Mayla wird jedoch nur wenige Finger, keine äußeren Ohren und keine Schwanzspitze haben, wenn alle Nekrosen abgefallen ist. Bisher kommt sie trotzdem sehr gut zurecht und zeigt viel Lebensfreude. Noch ist aber unklar, ob sie überhaupt vermittelt werden kann.

Update 18.04.: Maylas Zustand verbessert sich weiterhin, so dass sie nach einem neuen Zuhause suchen darf :love:


Vermittlungsvoraussetzungen:

Gehegegröße: min. 0,7qm, lieber wesentlich größer!

-> Etagen erweitern nicht die Grundfläche. Keine Vermittlung in unbehandelte Holzgehege.

Streutiefe: min 20cm, auch hier lieber wesentlich tiefer.

Oder ausführlicher: KLICK


Die Vermittlung erfolgt gegen eine Schutzgebühr (15 Euro) und Schutzvertrag.


Kontakt per PN an mich oder per E-mail an Brigggi@hamster-in-not.de :gamer:
Liebe Grüße
Brigggi

und die Hamsterbande

Brigggi

Pflegestelle

  • »Brigggi« ist weiblich

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 26.02.2016

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Nachricht senden

2

28.03.2020, 20:13

Mayla stand nach einem (!) Tag nach ihrem Kauf wieder in Kleinanzeigen. Nach einer Weile hin und her wurde mir abgesagt, da der Hamster dem Bruder gegeben wurde. Aber knapp eine Woche hatte auch der Bruder kein Interesse mehr, und ich durfte sie holen. Ich blieb die ganze Zeit beharrlich dran, weil ich ein schlechtes Gefühl hatte, ohne dass ich Bilder von dem Tier gesehen hätte...
Und das Gefühl hat nicht getrübt :pinch: Die kleine Dame hat Nekrosen an allen Gliedmaßen: alle vier Pfoten, das Schwänzchen und die Öhrchen sind betroffen. Die Gründe kennen wir dafür nicht. Ein schrecklicher Anblick, aber die Dame hat Lebensfreude und will kämpfen - und die Chance bekommt sie :love:

Anfangs sah sie wirklich übel aus, die Augen waren auch sehr trüb:




In Absprache mit der Tierärztin bekommt sie Antibiotika und Schmerzmittel. Die Trübung der Augen ist zurückgegangen und die Nekrosen fallen langsam ab. Da totes Gewebe nicht wieder lebendig wird, ist es das beste, was jetzt passieren kann.

Hier verliert sie gerade ein äußeres Öhrchen :( aber man sieht, finde ich, schon dass die Trübung der Augen weg ist und dass sie ihr Laufrad - mit Zewa ausgelegt zum Schutz ihrer Pfötchen - sehr mag :love:




Sie lässt sich nicht unter kriegen :thumbsup:



Sie ist noch jung und wird immer besonders sein, aber wenn alles gut geht, dann kann sie ein langes und glückliches Leben führen. Denn sie will es!
Liebe Grüße
Brigggi

und die Hamsterbande

Brigggi

Pflegestelle

  • »Brigggi« ist weiblich

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 26.02.2016

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Nachricht senden

3

18.04.2020, 11:12

Mayla entwickelt sich super - inzwischen ist nur noch eine Nekrose an einem Hinterfuß da, alles andere ist abgefallen und abgeheilt :thumbsup: Und die letzte wird sicher auch noch verschwinden.
Sie kommt soweit ich das sehe gut zurecht und nutzt auch ihr Laufrad. Und hat von ehemals 78g auf 114g zugenommen :thumbsup:
Jetzt wünsche ich mir die perfekte Anfrage für sie. :love:

Gestern hatte sie einen Bad-Hairday :D







Liebe Grüße
Brigggi

und die Hamsterbande

Brigggi

Pflegestelle

  • »Brigggi« ist weiblich

Beiträge: 803

Registrierungsdatum: 26.02.2016

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Nachricht senden

4

25.04.2020, 12:05

Nachdem sich Mayla so toll gemacht hat und ich sie vermitteln wollte, kam leider der Absturz :( Mayla verliert in einem sehr schnellen Tempo ihr Fell und wir finden die Ursache nicht - typische Sachen wie Milben oder Hautpilz scheint es nicht zu sein, weshalb wir was organisches vermuten.

Daher wird die kleine Dame hier bei mir als Dauerpflegi bleiben. Sie darf ein 160x60x60cm Gehege beziehen und ich hoffe, dass es ihr gut gehen wird. :love: Und sie nicht zu einem kompletten Nackidei wird. :S
Liebe Grüße
Brigggi

und die Hamsterbande