Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Hamster in Not. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 15. Mai 2012, 10:28

Hamsterkäfig - viele Ideen, viele Fragen

Hallöchen,

und zwar bin ich fleißig an der Planung meines Hamsterkäfigs. Aber aufgrund von NULL Erfahrung beim Bauen, wenig Wissen und vielen Ideen schmeiß ich jede Woche meinen Hamsterkäfigplan um. Da ich noch viele Fragen haben, dachte ich, ich frag einfach mal. :rolleyes: Falls das Thema hier falsch sein sollte, einfach verschieben. ;)

Unten sieht man jetzt meinen vorläufigen Plan für den Hamsterkäfig. Die Größe wird 120cmx60cmx60cm und ich habe geplant das es drei Ebenen gibt. Die unterste Ebene soll 20cm hoch sein und komplett mit Einstreu zum Buddeln. Nun weiß ich nicht, ob das über die komplette Breite zu viel ist? Findet sich ein Hamster da zurecht? Was ich mir alternativ überlegt hätte, wäre quasi von der linken 1. Etage eine Leiter nach unten in ein ca. 50cm breites Buddelbad (so breit wie die Etage) mit einer Trennwand mit Löchern in der Wand um quasi unter der 1. Etage noch einen Raum zu haben.

Allerdings stellt sich mir die Frage ob das mit den Etagen für den Hamster sinnvoll ist, da die Höhen ja schon recht hoch sind und ich nicht möchte das er irgendwo runterpurzelt. Und über "Geländer" kann er ja auch klettern und runter fallen. Ich bin total verwirrt :S Ich hab auch schon ein bisschen im Forum gewurschtelt und mir Anregungen geholt aber irgendwie werd ich dadurch noch verwirrter :wacko: .


Dann hatte ich noch überlegt quasi unter der 2. rechten Etage eine kleine Plattform zu machen (natürlich mit Treppchen ins Buddelbad ^^) , ein Loch in die Rückwand zu sägen und eine Röhre zur 1. Etage zu ziehen durch die er durchkrabbeln kann. Welchen Durchmesser sollte so eine Röhre dann mindestens haben und mag ein Hamster sowas überhaupt? Es gibt ja viele Plastikkäfige die solche Röhren haben.

Uuuund (hach ich werd gar nich fertig :D ) das Holz wird Pappel, 10mm stark. Grad bin ich auf der Suche nach nem Gitter für vorne (das schraffierte, links und rechts kommt Plexiglas) und oben als Belüftung. Hat jemand einen Tip wo ich das eventuell zugeschnitten herbekomme? Finde es nur in 25m Rollen und so viel brauch ich dann doch nicht davon. :D


Vielleicht hat ja jemand nen Tipp für mich, ob meine Idee überhaupt was taugt oder ob ich es doch eher in "Treppenform" machen soll.

Ich danke im Voraus, aber es kommt bestimmt noch mehr. :phat:

Viele Grüße

Sarah
»Pluechen« hat folgendes Bild angehängt:
  • 398215_437638626261559_100000462768790_1675406_1257258312_n.jpg
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Mai 2012, 10:16

Guten Morgen :)

ich habe mal bei Ebay nach ein paar Ideen gestöbert und bin zufällig über dieses gute Stück gestolpert:



http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…atchlink:top:de



Was haltet ihr davon? WENN ich mitbieten würde, könnte ich mir vorstellen die mittlere Plexiglasscheibe raus zu machen bzw. Durchgänge zu bohren. Geht sowas bei Plexiglas überhaupt? 8| Oder nagt ein Hamsti dann daran? Andererseits müsste ich mir echt überlegen wo ich so ein Mordsteil überhaupt hinstelle. :D Aber an sich find ich den nicht schlecht. Oder? :)



Liebe Grüße

Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Zelandonii

Fortgeschrittener

  • »Zelandonii« ist weiblich

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 26. Februar 2012

Wohnort: Deining

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Mai 2012, 13:19

Huhu,

du müsstest auf jeden Fall bis zur ersten Ebene einstreuen und ob dann Rad und Co. noch so toll Platz hat kann man leider auf den Bildern schlecht erkennen. Ansonsten sind es tolle Maße. Ist der Käfig behandelt? - Ansonsten können sich Keime und Ungeziefer in dem unbehandelten Holz breit gemacht haben.
Liebe Grüße,
Denise

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. Mai 2012, 14:00

Huhu,

du müsstest auf jeden Fall bis zur ersten Ebene einstreuen und ob dann Rad und Co. noch so toll Platz hat kann man leider auf den Bildern schlecht erkennen. Ansonsten sind es tolle Maße. Ist der Käfig behandelt? - Ansonsten können sich Keime und Ungeziefer in dem unbehandelten Holz breit gemacht haben.


Huhu,

meinst du den von der Auktion oder meinen? ^^

Bei der Auktion ist es vermutlich Nadelholz, also unpassend für einen Hamsti. Danke Mel für den Hinweis. :D

Und bei meinem, da hast du recht. Das Rad hätte nicht so viel Platz. :dash: Da sieht man wie viel bei meiner Planung noch fehlt. :D Bei dem Holz das ich beim Toom gesehen habe, weiß ich gar nicht ob es unbehandelt oder behandelt war. Ich habs irgendwo aufgeschrieben. Aber Notiz in meinem Kopf: Behandeltes Holz. :) Und jaaa, das Foto ist schlecht. Handykamera. :rolleyes:

Danke, danke, danke :)

Liebe Grüße

Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Zelandonii

Fortgeschrittener

  • »Zelandonii« ist weiblich

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 26. Februar 2012

Wohnort: Deining

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. Mai 2012, 14:16

Huhu,

meine Aussagen bezogen sich auf den Ebaykäfig. ;)
Liebe Grüße,
Denise

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 1. Juni 2012, 21:02

Huhu,

hat jemand von euch auch schon mal das Problem gehabt, dass euch jemand eure Ideen ausreden wollte. ?(
Alle versuchen mir meinen EB auszureden. ;( ;( ;( Zu schwer, zu teuer, zu aufwändig usw. ein Gitterkäfig tut es doch auch, die gibts für die Hälfte vom Preis und sind auch sehr groß. Und wenn er an dem Holz knabbert, dass ist doch auch geleimt und giftig, dann kann er doch auch am Käfig knabbern. :pillepalle: Und sooo groß muss der doch auch nich sein, der Hamster ist doch voll klein. Keiner will mich verstehen. :dash: Nachher weisen die mich noch ins Irrenhaus ein. Wenn die wüssten was ich für das Zubehör bezahlt hab... :whistling:

Hat jemand noch ein paar schlagkräftige Argumente für mich die ich vorbringen kann? Meine gehen mir aus. :evil:

Grüße
Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Gremlin

Profi

  • »Gremlin« ist weiblich

Beiträge: 2 139

Registrierungsdatum: 25. März 2012

Wohnort: Essen

  • Nachricht senden

7

Samstag, 2. Juni 2012, 15:06

huhu,
lass dir nix ausreden, von dem du überzeugt bist! Die wenigsten Menschen verstehen es, dass man einem so kleinen Tier so viel Platz bieten möchte, aber jeder, der mal einen Hamster im großen Gehege gehabt hat, möcht nichts anderes mehr (außer: noch größer :D )

Beschichtetes Holz biete kaum Knabberansätze- keine Gefahr.

Ein Mensch kann auch problemlos sein Leben in einem kleinen Einzimmerappartement mit Kochzeile und Klo verbringen. Dennoch möchten die meisten trotzdem gern etwas größeres. Warum? Einfach weil es schöner ist. Und der Hamster verbringt fast sein ganzes Leben in seiner Wohnung.

Zu schwer? Überlege, ob du ihn in zwei Modulen baust, erleichtert das eventuelle umräumen sehr. Ansonsten willst du ja nicht damit spazieren gehen.

Zu teuer? Klar ist das teuer, aber jedem ist doch selbst überlassen, für welche Hobbys er sein Geld ausgibt.
Frag doch mal im Gegenzug, was die Kritiker für ihre Hobbys ausgeben ;)

Gitterkäfige finde ich persönlich ziemlich hässlich und außer dem XXl Käfig kenne ich auch keinen, der über das Mindestmaß hinausgeht. Sag einfach, du möchtest etwas hübsches in deiner Wohnung haben, dagegen kann wohl keienr was sagen :)

So, und nun viel Spaß beim argumentieren :D (Alternative: auf Durchzug schalten und die Leute reden lassen)

LG
Marion

Kaddel

Profi

  • »Kaddel« ist weiblich

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 8. April 2012

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

8

Samstag, 2. Juni 2012, 16:51

Hallo Sarah,

ich kenn das Problem. Bei mir ist es so, dass viele überhaupt nicht verstehen, dass man als Erwachsener Hamster hält. Ist doch was für Kinder. :dash:
Aber ich hab trotzdem meinen EB gebaut. Und sogar mein Papa war von dem Endergebnis überrascht und fand es toll!!
Wenn deine Kritiker erstmal das Ergebnis sehen, dann können sie dich vielleicht verstehen.
Liebe Grüße

Kaddel

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. Juni 2012, 18:14

Hallo ihr Lieben,

Danke. :hail: Gerade das mit dem Holz, dass es wenig Knabberansätze bietet ist jetzt mein Hauptargument. Bei meinem NG hab ich jetzt altbewärte Frauentaktit angewendet: Schmollen & Quengeln. :rofl:

Und in 2 Abschnitten bauen wird schwierig, kann ich mir grad nicht vorstellen.

Jepp und Gitterkäfige sind hässlich. Hab auch schon das Argument gebracht, dass die ja auch nicht hinter Gitter leben wollen. :D Aber dann kam das Argument, aber hinter Plexiglas. :pillepalle: Wohnen wir ja quasi auch. ^^

Ich berichte weiter, aber ich bin guter Dinge. *gg*

Liebe Grüße
Sarah

@Kaddel: Für Kinder.. pfff... :dash:
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


cangshu

Ansprechpartner & Pflegestelle

  • »cangshu« ist weiblich

Beiträge: 3 858

Registrierungsdatum: 25. Februar 2012

Wohnort: Eggenstein (bei Karlsruhe)

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. Juni 2012, 15:16

Hey Sarah,

nicht unterkriegen lassen! Wir haben schon so viel Zeit investiert, da kannst Du die Kritiker gern auch noch an mich verweisen! :rofl:

Nee, im Ernst. Zeig' denen doch mal die Bilder der EBs, die hier so vorgestellt werden, da muss doch jeder verstehen, dass das toller ist als ein Käfig - für Hamster und Besitzer! :)
Viele Grüße

:) Mel :)

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. Juni 2012, 18:29

Hey Sarah,

nicht unterkriegen lassen! Wir haben schon so viel Zeit investiert, da kannst Du die Kritiker gern auch noch an mich verweisen! :rofl:

Nee, im Ernst. Zeig' denen doch mal die Bilder der EBs, die hier so vorgestellt werden, da muss doch jeder verstehen, dass das toller ist als ein Käfig - für Hamster und Besitzer! :)
Mel pass auf sonst kriegst du noch ne Flut von Mails wieso du mir so Flausen in den Kopf setzt. :rofl: Nein nein ^^, war ein Spaß. :) Ausreden lass ich mir den bestimmt nicht, ich bin doch schon groß. :pump: :D
Jaaa ich zeig mal die Bilder, das ist auch noch eine sehr gut Idee. :hail:

Liebe Grüße
Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Viola

Schüler

  • »Viola« ist weiblich

Beiträge: 147

Registrierungsdatum: 29. März 2012

Wohnort: Kirchheim

  • Nachricht senden

12

Montag, 4. Juni 2012, 16:59

Is bei mir das gleiche ;)
ich sag immer: ich trink net, ich rauch net und den
einzigen luxus den ich mir gönne, sind meine tiere.
Dann sind se immer so baff dass se ihre klappe halten :D
Viele Grüße
Viola

Kaddel

Profi

  • »Kaddel« ist weiblich

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 8. April 2012

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

13

Montag, 4. Juni 2012, 19:44

Hallo

das ist gut :D

Man darf auch Geld für sein Hobby ausgegeben. =) :thumbsup:
Liebe Grüße

Kaddel

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 5. Juni 2012, 08:04

Guten Morgen,

mal ein neuer Zwischenstand. Gestern haben wir das Holz beim Obi zum zuschneiden bestellt und wird heute abgeholt. :phat: Es geht voran. :thumbsup:

Liebe Grüße

Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Kaddel

Profi

  • »Kaddel« ist weiblich

Beiträge: 742

Registrierungsdatum: 8. April 2012

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:25

Hallo

sehr gut ! bin schon gespannt :thumbsup: :)
Liebe Grüße

Kaddel

Zelandonii

Fortgeschrittener

  • »Zelandonii« ist weiblich

Beiträge: 568

Registrierungsdatum: 26. Februar 2012

Wohnort: Deining

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 5. Juni 2012, 12:32

Toll, das freut mich! Ich bin auch schon sehr gespannt!
Liebe Grüße,
Denise

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 13. Juni 2012, 15:24

Huhu,

ich will euch mal wieder auf den neuesten Stand bringen. Fotos hab ich noch keine, aber ich versuch mal welche zu machen.

NGs Papa ist fleißig dabei und wir haben uns bei der Abdeckung noch einmal umentschieden. Das Grundgerüst steht und die erste Etage samt Streuschutz ist auch schon drin. :D Ich fahr heute Abend mal vorbei und schaue wie es voran geht. Praktischerweise bin ich eigentlich nur Geldliefrant. :whistling: NGs Papa sagt, ich gebe Instruktionen und er tut es. ^^ Er arbeitet lieber alleine und im Keller wäre es zu zweit eh zu eng. Wir haben uns jetzt doch erstmal für Plexiglasscheiben entschieden, die man verschieben kann und überlegen uns gegebenfalls noch mal was anderes. Nächste Woche, wenn es Geld gibt, will ich zu Ikea. :crazy: Da werden dann Knuffs gekauft, damit ich so ein toooolles Ding für den Auslauf von Kaddel und ein Sandbad (ich glaub von cangshu) bauen kann. Die Woche kann gar nich schnell genug rumgehen. :lol: Sabberlack wird auch nächste Woche gekauft, damit dass was nicht beklebt ist schön eingepinselt werden kann.

Ich berichte weiter, sobald es Fortschritte gibt. :D

Liebe Grüße

Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


cangshu

Ansprechpartner & Pflegestelle

  • »cangshu« ist weiblich

Beiträge: 3 858

Registrierungsdatum: 25. Februar 2012

Wohnort: Eggenstein (bei Karlsruhe)

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 13. Juni 2012, 20:41

Hey Sarah,

na, das klingt doch schon mal super! :)

Gobo sitzt gerade im Auslauf und freut sich seines Hamsterlebens! :D

Bin gespannt, wie's weitergeht!
Viele Grüße

:) Mel :)

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

19

Freitag, 15. Juni 2012, 13:57

Huhu,

nachdem ich gestern mein Handy vergessen hatte :pillepalle: kann ich heute ein Bild vom Käfig zeigen. Eine bitte habe ich: Bevor ihr das Bild öffnet, lest euch meinen Beitrag durch, dazu gibt es einige Erklärungen. ;)

Der Käfig hat die Maße 1,20m x 0,60 m x 0,60m. Ich habe mir ja noch eine Ebene gewünscht und die ist jetzt drin. Aber fragt mich bitte nicht, auf welcher Höhe. :> Geplanter Streuschutz war 20cm - 25cm aber er ist im Moment nur 15cm hoch.. :pardon: nicht hauen, ja? :D Liegt aber an einer ganz einfachen Erklärung - die Ebene. Wäre der Streuschutz höher geworden, hätte ich unten nicht mehr sauber machen können. ;D Die Ebene ist aber für die Zukunft komplett zum rausnehmen, wenn es mir mal nicht passen sollte. Ich lass mir da aber auf jeden Fall noch was einfallen, dass ich höher Einstreuen kann. Vielleicht klemm ich ne schmale Plexiglasscheibe rein, die ich rausmachen kann, dann kann ich höher Einstreuen. Bin aber für Tipps auch sehr dankbar.

Bestimmt kommt auch gleich das Argument: Wohin das WW? ? :spiteful: Gell, daran habt ihr doch gedacht? (Die, die erst das Bild angucken *g*) Das WW kommt unten auf eine Ebene und bei der großen Ebene wird ein Stück ausgesägt, ein Kasten drüber gemacht (der natürlich befestigt wird) und schwups erledigt. :D Dient dann gleichzeitig natürlich noch als Ablage für Näpfe zum Beispiel. :)

Vorne kommen Plexiglasscheiben zum Schieben rein und an der Seite noch eine Belüftung mit Volierendraht. Ein Deckel natürlich auch der zum aufmachen ist, weil ich ja oben auch sauber machen muss. ^^ Den Streuschutz oben habe ich überlegt mit Serviettentechnik anzupinseln wenn mir eine schöne über den Weg läuft. :)

Und der Transport ist auch schon geklärt. Das ganze steht atm bei meinem Schwiegerpaps im Keller und ich wohn im 2. Stock 800m weiter.. haha.. das Ding wird auseinander gebaut, bei mir wieder zusammen gebaut und dann verfugt. :phat: Und dann kann hoffentlich Gobo baaaaald kommen. :love:

Liebe Grüße

Sarah
»Pluechen« hat folgendes Bild angehängt:
  • EB.jpg
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Goblina

Meister

  • »Goblina« ist weiblich

Beiträge: 3 239

Registrierungsdatum: 13. Mai 2011

Wohnort: Fulda

  • Nachricht senden

20

Freitag, 15. Juni 2012, 21:37

:search:
Ich glaub, ich raff es nicht so ganz :whistling:
Kann mir das Endergebnis nicht so ganz vorstellen *schäm*

Da warte ich einfach mal ab :popcorn:
LG
Maren

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

21

Freitag, 15. Juni 2012, 21:57

Was genau denn nicht? Ist ja nicht schlimm, ist auch schwierig zu verstehen was ich eigentlich will. ^^
Ich kanns ja versuchen zu erklären. :lol:
Liebe Grüße
Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


ayle

Profi

  • »ayle« ist weiblich

Beiträge: 1 118

Registrierungsdatum: 7. Dezember 2011

  • Nachricht senden

22

Freitag, 15. Juni 2012, 22:35

Huhu,

also mir gehts da ähnlich wie Maren, ich versteh das auch nicht so ganz. Du hast eine komplette Ebene drin, oder? Und da willst du ein Stück raussägen fürs WW? Was kommt in die untere Ebene? Nur Streu? Und wie wird die belüftet?

Die Größe ist auf jeden Fall schön! Ich bin schon gespannt aufs Endergebnis!

Gruß, Carina

Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

23

Samstag, 16. Juni 2012, 10:06

Guten Morgen,

ja zum verstehen ist es wirklich schwer. Tut mir leid. :S
Hab es mal versucht mit Paint in der Vorderansicht dar zustellen. Das linke wird ne Treppe und keine Leiter. ^^

Unten kommt eine Rennbahn hin und Streu und dann mal gucken was mir so nach und nach noch einfällt. :) Aber hauptsächlich vieeel Streu, ja. :)

Für die untere Belüftung wird auf jedenfall an den Seiten und wenn es reicht hinten noch Volierendraht befestigt. (: Das ist nur noch nicht ausgesägt, weil wir es noch einmal auseinander bauen, damit wir es zu mir transportieren können und dann wird das auch ausgesägt.

Liebe Grüße
Sarah
»Pluechen« hat folgendes Bild angehängt:
  • vorderansicht.jpg
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3


Pluechen

Fortgeschrittener

  • »Pluechen« ist weiblich

Beiträge: 248

Registrierungsdatum: 14. Mai 2012

Wohnort: Öhringen

  • Nachricht senden

24

Samstag, 23. Juni 2012, 11:34

Huhu,

es geht vorwärts :dance:

Die Rennbahn ist drin und soweit ich weiß die WW Ebene auch schon. Abdeckung ist fertig und Plexiglas ist mittlerweile auch da und ES PASST. :D D.h. ich hoffe der Käfig kann bald bei Schwiegerpapa (jetzt wirds offiziell 8o ) abgebaut und bei mir wieder aufgebaut werden. Hab mir auch so zwei kleine Tischchen bei Ikea gekauft, dass der Käfig nich auf dem Boden steht. Dann muss nur noch das mit Sabberlack behandelt werden, was behandelt werden muss und die Ecken mit Aqua-Silikon verfugt werden und dann noch trocknen und ausdampfen und dann ist es soweeeeeit und ich hoffe Mel lässt sich dann von meinem Eigenbau überzeugen und vertraut mir Gobo dann wirklich noch an. :rofl:

Aber ich muss gleich dazu sagen, dass ich eh alles nochmal überarbeiten muss danach.. die Rennbahn ist zu schmal und der Rest auch zu niedrig. Da hat NGs Papa nicht richtig zugehört :nono: , aber kriegen wir schon hin. :)

Liebe Grüße
Sarah
.:Für immer in unseren Herzen:.
Gobo *07.02.2012 - 15.07.2014* <3
Ari *02.09.2014 - 19.10.2016* <3