Sie sind nicht angemeldet.

Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

1

06.07.2022, 11:15

[45329 Essen] Mina *ausgezogen*, agouti, Hybrid, weiblich, ca 6 Monate + 6 Babys geb. 20.06.2022 + ein erneuter 6er Wurf vom 16.07.2022 *5 vermittelt, Rest hat Einzelthreads*






Name: Mina + 6 Babys 5 x agouti ( 1 Bub ausgezogen ), 1 x saphir *ausgezogen* - 4 Buben, 2 Mädels
Alter: ca 6 Monate
Herkunft: privat
Übernommen am: 04.07.2022
Gewicht: 32 Gramm
Futter: Futterkrämerei Zwerghamster-Hauptfutter nach "Das Kipi-Konzept" sowie Zwerghamstermenue
Charakter: neugierig, futterzahm :love:

Besonderheit: Mina kam mit Heini und er sass auch noch mit im Käfig, weshalb eine erneute Trächtigkeit leider nicht auszuschliessen ist. Daher darf Mina erst ab dem 26.07.2022 ausziehen, sofern das Nest leer bleibt. Die Babys sind mittlerweile nach Geschlechtern getrennt und dürfen ab sofort ausziehen. Noch 2 Buben sowie 2 Mädels in agouti suchen ein Zuhause :love:

Gehegegröße: ab 6000 qcm (z.b. 100 x 60 cm ) mit mindestens 25 cm Einstreu. Laufradgrösse ab 25 cm Innendurchmesser, grosser Sandbereich mit vielen Verstecken.
Wichtig: in kleinere Gehege wird nicht vermittelt, keine Vermittlung in Gitterkäfige oder unbeschichtete, bereits benutzte Holzgehege.

Eine Vermittlung erfolgt mit Schutzgebühr und Schutzvertrag. Sofern die Temperaturen es zulassen auch gerne via MFG.

Kontakt via PN über das Forum oder unter gabi_1968@gmx.de
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

2

07.07.2022, 15:22

Mama Mina :love:
Tag 3 bei mir, ihre Baby schlafen und sie nutzt die Zeit, Futter zu suchen.
Sie liebt lebende Mehlwürmer, das ist super, denn sie muss einiges aufholen.
Sie ist so unendlich liebevoll zu ihren Babys :love:
Und sie kommt zur Ruhe, endlich. Sie war immens gestresst in den ersten 48 Stunden, sie spürt wohl, dass sie sich keine Sorgen mehr machen muss :love:




*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

3

08.07.2022, 22:47

Mutbaby :love:



*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

4

16.07.2022, 13:00

Spätestens Ende der kommenden Woche werden die Babys von Mama Mina getrennt, eventuell muss dies aber bereits früher passieren.
Warum?
Mina hat in den letzten Tagen extrem deutlich zugenommen und sieht aus, wie eine Birne ;(
Heisst: das arme Mäuschen wird noch mal werfen und das nur, weil der Mensch es so haben wollte. Was das mit den Tieren macht, was dabei alles passieren kann, ist solchen Menschen egal.
EDIT: Die Babys sind da und somit darf Mina erst nach der Aufzucht der Kleinen ausziehen, was um die 6 Wochen dauern wird, je nach Entwicklung der Babys
Aus dem vorhandenen Wurf sind das saphir Baby sowie ein agouti Baby versprochen aber auch Papa Heini möchte gerne ein eigenes 5 Sterne Hotelzimmer, daher hänge ich noch einmal ein paar Fotos an :love:





*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

5

21.07.2022, 19:17

Mina Babys: 4 Buben, 2 Mädels :love:
Alles haben gut aufgeholt und sind proppere kleine Frechdachse ^^
Nach wie vor möchten 4 der Agoutis einen eigenen Menschen für sich ganz alleine.
Bild 1 einer der Buben, Bild 2 die beiden Mädels :love:

Alle Minis aus dem ersten Wurf dürfen ab dem 28.07.22 ausziehen :)



*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

6

25.07.2022, 18:36

Mama Mina leistet wirklich grossartiges, sie kümmert sich auch dieses mal wieder rührend um ihren Nachwuchs aber man merkt ihr an, dass sie müde ist ;(

Heute vormittag hörte ich lautes Quieken aus dem Hamsterzimmer, bin rein und hab gesehen, dass Mina ihre Babys nun aus dem Pilz unter die Laufradetage getragen hat. Soweit alles gut, kann da dann zwar nicht wirklich kontrollieren, weil ich dann jedes mal die Etage samt Rad ausbuddeln muss aber noch greife ich ja sowieso nicht ein.

Nach 2 Stunden bin ich noch mal gucken gegangen, da lag Mina platt im Sand und hat geschlafen. So tief, dass sie noch nicht mal mit bekam, dass ich das Gehege geöffnet und den Pilz rausgenommen habe. Ich wollte einfach wissen, ob sie denn wirklich kein Baby "vergessen" hat und bei der Gelegenheit den Pilz auch mal säubern. Wenn da viele Hamsterpopos reinpullern müffelt es dann auch ^^

Mein Bauchgefühl war goldrichtig, denn es war noch ein Baby im Pilz, hab es ganz schnell zu Mina gebracht, die dann auch sofort aufgewacht ist, sich das Mini geschnappt und zu den anderen gebracht hat :love:

Mina ist eine wunderbare Mama, so kurz hintereinander ( und wer weiss, wie oft schon ) Welpen zu gebären und aufzuziehen zehrt an den Kräften :S
Ich hoffe sehr für Mina, dass sie ein liebevolles Zuhause bekommt, in 4 - 5 Wochen dürfte sie ausziehen und über Anfragen freut sie sich natürlich jetzt schon :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

7

01.08.2022, 20:20

Gerade hab ich dann mal ein Baby aus dem zweiten Wurf in Flagranti "erwischt", zwar nur mit dem Handy aber wer am Laufrad nagt, muss fotografisch festgehalten werden :D





*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

8

11.08.2022, 14:05

Keine Post für die Süssen, es ist wie verhext ;(

In Kürze werden auch die "neuen" Babys getrennt werden und jeder der Kleinen würde sich über Post freuen. Stellvertretend für alle 12 (!) inkl. Mama Mina und Papa Heini eins der "grossen" Mädchen vom 20.06.2022 :love:


*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

9

17.08.2022, 15:08

:love:

*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

10

18.08.2022, 11:14

Hier nun Wurf Nr 2: dieses mal sind es 4 Mädels und zwei Buben :love:

Komplett auf einem Knubbel, rechts aussen sind die beiden Buben ^^



Und wieder ein Saphirchen dabei :love:



Ich werde nach und nach alle einzeln vorstellen ( in ca 1,5 - 2 Wochen ), 2 Mädels werden dann von 40667 Meerbusch aus ein neues Zuhause suchen :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

11

18.08.2022, 19:07

Da es nicht mehr in die Überschrift passt ^^ :

Ein Bub vom 20.06. ist reserviert ausgezogen ( heisst nun Archimedes :love: ), ein Baby ( ein dunkles ) ist reserviert ( ob Wurf 1 oder 2 entscheidet sich dann spontan, je nachdem, wer noch sucht ) :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

12

22.08.2022, 21:16

Auch Mama Mina ist reserviert ausgezogen, das freut mich besonders :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

13

23.08.2022, 19:06

Und ein Mädel aus dem ersten Wurf vom 20.06. ist ebenfalls reserviert ausgezogen und heisst nun Malou :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

14

30.08.2022, 15:10

Zwei der Mädels aus dem zweiten Wurf haben nun ihren eigenen Post, einmal Swantje und Flora :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Brigggi

Pflegestelle und Ansprechpartner

  • »Brigggi« ist weiblich

Beiträge: 984

Registrierungsdatum: 26.02.2016

Wohnort: Freiburg im Breisgau

  • Nachricht senden

15

30.08.2022, 16:49

Sind alle anderen schon ausgezogen, Gabi? :)
Liebe Grüße
Brigggi

und die Hamsterbande

Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

16

31.08.2022, 08:23

Sind alle anderen schon ausgezogen, Gabi? :)


Nein, komme nur nicht dazu, alles einzeln zu fotografieren momentan. Das dauert noch etwas :rolleyes:

Es suchen immer noch insgesamt 6 Babys :love:
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

17

10.09.2022, 21:33

Die beiden Geschwister aus dem Wurf vom 20.06. haben nun ihren eigenen Post bekommen :love:
Berti & Emmi


Die Posts der 4 Babys aus dem Wurf von Juli folgen die Tage auch ^^
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)


Gabi

Pflegestelle

  • »Gabi« ist weiblich

Beiträge: 911

Registrierungsdatum: 16.08.2016

Wohnort: 45329 Essen

  • Nachricht senden

18

11.09.2022, 19:34

Nun haben alle einen eigenen Post, die noch ein Zuhause suchen. Hier kann dann zu ^^
*~*~* Liebe Grüsse Gabi *~*~*
Eine der blamabelsten Angelegenheiten der menschlichen Entwicklung ist es, dass das Wort "Tierschutz" überhaupt geschaffen werden musste.
(Theodor Heuss)